Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Der letzte Vorhang für den Teufel ist gefallen

Nach zwölf erfolgreichen Vorstellungen schloss sich am Sonntag der Vorhang für das Märchen „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“. Das Märchen um das Glückskind Felix, welches sich auf die Reise begibt, die drei goldenen Haare des Teufels zu holen, damit es die Prinzessin heiraten darf, begeisterte rund 4.500 Zuschauer jeden Alters.

Die kleine Meerjungfrau steht im kommenden Jahr auf dem Programm

Nach dem Weg in die Hölle steht im kommenden Jahr eine ganz andere Reise an. Das Sammelsurium begibt sich in die Tiefen des Meeres. „Die kleine Meerjungfrau“ von Hans-Christian Andersen soll den Weg auf die Bühne der Mehrzweckhalle finden. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie im kommenden Jahr bei uns begrüßen dürfen.

Wir wünschen Ihnen eine schöne, besinnliche Vorweihnachtszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2019.

 

Erfolgreiches erstes Spielwochenende für den Teufel

Am Freitag vor dem ersten Advent öffnete sich der Vorhang der Mehrzweckhalle für das diesjährige Weihnachtsmärchen des Sammelsuriums „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“. Rund 400 Kinder verfolgten die Premiere an diesem Morgen mit leuchtenden Augen. Die Geschichte von Felix, dem Glückskind, welches die Prinzessin nur heiraten darf, wenn es die drei goldenen Haare des Teufels holt, zieht die Zuschauer in diesem Jahr  genauso wie vor 13 Jahren in seinen Bann.

1.600 Zuschauer konnte das Sammelsurium am ersten Wochenende begrüßen

Weitere sechsmal öffnet sich der Vorhang nun am zweiten Adventswochenende, wovon vier Vorstellungen öffentliche Aufführungen sind. Für Freitagnachmittag sowie Samstagabend sind jeweils noch sehr gute Karten erhältlich. Karten erhalten Sie hier oder an der Tageskasse.

 

Die Spannung steigt – die Premiere naht

Knapp zwei Wochen dauert es noch, dann öffnet sich der Vorhang für das diesjährige Weihnachtsmärchen „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ von den Brüdern Grimm. Langweilig wird es bis dahin nicht: In allen Ressorts wird noch der letzte Feinschliff verpasst. Und wenn eine Woche vor Premiere die Kulissen verladen und in die Mehrzweckhalle gebracht werden, dann ist auch der letzte im Verein gespannt und kann den Startschuss kaum erwarten.

Für die Freitagnachmittage können noch sehr gute Karten gekauft werden

Haben Sie noch keine Karten für die diesjährige Inszenierung? Dann schauen Sie doch in den Kartenshop bei AdTicket, ob für die Wunschvorstellung noch Karten verfügbar sind. Wie Sie sonst an Karten kommen, erfahren Sie hier.
Insbesondere für die beiden Freitagnachmittage gibt es noch sehr gute Karten, die wir auch größeren Gruppen, wie Schulen und Kindergärten, empfehlen können.

Wir würden uns über Ihren Besuch freuen.

 

Proben

Keine Termine

Veranstaltungen

Keine Termine